2021 NFL Draft Prognosen für die 2020 Heisman Finalisten

1 von 4 Weiter “
 Trevor Lawrence, NFL Draft 2021
2021 NFL Draft Prospect Trevor Lawrence # 16 der Clemons Tigers (Obligatorischer Kredit: Ken Ruinard-USA TODAY Sports)+

Vorschau auf einige frühe 2021 NFL Draft Vorhersagen rund um die 2020 Heisman Finalisten.

Mit Beginn der regulären NFL-Saison 2020-2021 in den letzten zwei Wochen richten viele Teams und Fans ihre Aufmerksamkeit auf den NFL Draft 2021. In diesem Jahr gibt es viel Aufregung um viele Positionen, einschließlich einer scheinbar geladenen Klasse beim Quarterback, zurücklaufen, breiter Empfänger, und Sicherheitspositionen. Während diese Positionen an der Spitze sowohl als tief als auch als immens talentiert gelten, Andere Positionen wie Offensive Tackle und Linebacker gelten als kopflastig mit geringer Tiefe.

Einige der Spieler, die immer ihren Anteil am NFL Draft-Hype erhalten, sind die Heisman Trophy-Finalisten der College Football-Saison. Während diese Finalisten (und Gewinner) oft Quarterbacks sind, können auch andere Offensivspieler oder wirklich dominante Verteidiger erkannt werden, wenn sie historische und / oder unbestreitbar beeindruckende Spielzeiten haben. Dieses Jahr, Drei der Finalisten sind in der Tat Quarterbacks, während der vierte Finalist ein breiter Empfänger war.

Bevor wir uns mit den vier Finalisten für 2020 befassen, werfen wir einen Blick auf die talentierten jungen Männer, die bei der Heisman-Abstimmung 2020 den sechsten bis zehnten Platz belegten:

Wie Sie sehen können, dominieren Quarterbacks weiterhin die Stimmen für die Auszeichnungen, da neben den drei Finalisten drei weitere Quarterbacks in den Top 10 landeten. Abgesehen von den Quarterbacks, ein paar beeindruckende Running Backs in Najee Harris (insgesamt 1578 Yards und 27 Touchdowns) und Breece Hall (insgesamt 1606 Yards und 21 Touchdowns) beide liefen über ihre Konkurrenz das ganze Jahr und leicht verdient ihren Platz auf dieser Liste.

Was jedoch noch beeindruckender sein kann, ist die Tatsache, dass Florida Tight End Kyle Pitts (770 Yards und 12 Touchdowns) konnte sich 10. auf der Heisman-Liste landen. Dies war das erste Mal seit 1977, dass es einem Tight End gelungen ist, sich einen Platz unter den Top-10 der Heisman-Wähler zu sichern (Ken McAfee von Notre Dame belegte in diesem Jahr den dritten Platz).

Bei den Heisman-Finalisten 2020 belegten die Quarterbacks Trevor Lawrence (Clemson), Mac Jones (Alabama) und Kyle Trask (Florida) bei der Abstimmung die ersten vier Plätze. Zu diesen drei Quarterbacks gesellt sich Wide Receiver Devonta Smith (Alabama), der das ganze Jahr über für die Rolling Offense der Crimson Tide elektrisch und unaufhaltsam war. Wo werden diese vier talentierten College-Spieler im NFL Draft 2021 landen und welche Teams könnten sie auswählen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Trevor Lawrence, Quarterback, Clemson

Saisonübersicht: Einige Experten und Schriftsteller rund um den College-Football glaubten, dass der Clemson-Quarterback Trevor Lawrence dieses Jahr nicht als Heisman-Finalist enden würde, da er mehrere Wochen mit der COVID-19-Infektion, die auf der ganzen Welt wütete, verpasste. Obwohl er infiziert war und einige Zeit auf dem Feld fehlte, zeigte Lawrence genug, um sein Ticket für die Heisman Finalist Show Anfang Januar nächsten Jahres zu schlagen.

Er konnte sich sein Ticket sichern, indem er 2.753 Yards und 22 Touchdowns warf und 69 abschloss.2% seiner Pässe und dreht den Ball nur viermal. Lawrence lief auch für 211 Yards und fügte sieben weitere Touchdowns am Boden hinzu. Indem er all dies gegen die Konkurrenz tat und selbst nachdem er einen Monat später in der Saison aufgrund des Virus gefehlt hatte, verdiente sich der Clemson-Herausragende seinen Weg in das Heisman-Gespräch.

2021 NFL Draft Vorhersagen: Dies ist leicht der offensichtlichste Aufruf, wer in einem NFL Draft die Nummer eins werden wird, seit Andrew Luck 2012 den ersten Gesamtrang belegte. Lawrence hat seine College-Konkurrenz dominiert, seit er vor Jahren als echter Neuling auf das Feld getreten ist, und hat es auch gegen die Elite-College-Verteidigung getan. Er hat einen erfolgreichen Stammbaum Dating Zurück zur High School und überprüft jedes Kästchen, das ein College-Quarterback-Interessent überprüfen soll.

Clemsons Quarterback kann jeden Wurf im Buch machen und dies mit extremer Genauigkeit und beeindruckender Ballplatzierung. Er bringt plus Taschenbewegung und Bewusstsein mit und gerät unter Druck selten in Panik. Er gilt als ein wahres Generationentalent (auch nicht die Token-jährlichen, die wirklich legitimen) und ein Quarterback, den man nicht verpassen darf.

Es gibt keine Vermutung, wo er im NFL Draft 2021 ausgewählt wird. Lawrence wird insgesamt an erster Stelle stehen, keine Fragen gestellt. Die einzige Frage ist jetzt, ob es sich um die Jacksonville Jaguars oder die New York Jets handelt, und der einzige Weg zu wissen, wird in zwei Wochen sein, wenn die reguläre Saison der NFL endet. Im Moment sind die Jaguars in Führung für den Generationenwechsel.