Ich habe eine pränatale Massage (Hier sind alle peinlichen Details!)

Ein paar Mal in der Vergangenheit habe ich überlegt, Geschenkgutscheine für schwangere Freunde für pränatale Massagen zu kaufen, aber ich habe mich immer dagegen entschieden – ich war mir nicht sicher, was genau eine solche Massage mit sich bringen würde und ob sie am Ende entspannend oder meistens unangenehm und unbeholfen sein würde (du kannst dich nicht auf deinen Bauch legen, du würdest dich riesig und ungeschickt fühlen, wenn du auf den Tisch kletterst). Nun, gestern habe ich endlich die Antwort aus erster Hand herausgefunden.

Bild kann enthalten: Kleidung, Kleid, Wäsche, Unterwäsche, Büstenhalter, Schlüpfer, Mensch, Person und Zapfen

Ich habe schon viele Massagen bekommen, aber ich war mir immer noch nicht sicher, was mich erwarten würde, als ich das La Prairie Spa im Ritz Carlton für eine pränatale Massage betrat. (Noch nie eine Spa-Massage bekommen? Hier ist, was Sie erwartet, wenn Sie gehen.)

Ich hatte gehört, dass einige pränatale Massagen beinhalten, dass Sie auf Ihrer Seite liegen, aber mein Therapeut hatte den Tisch mit diesem benutzerdefinierten Kissen in Ordnung gebracht, das Ausschnitte für meinen schwangeren Bauch und, äh, blühende Brüste hatte. Sie passte es genau an meine Größe an und es war mit einem Laken bedeckt, damit es nicht zu komisch aussah. Trotzdem war es etwas unangenehm, in Position zu klettern, während mein Therapeut draußen wartete, nur weil ich heutzutage extra unkoordiniert bin. Sobald ich drin war, war das Kissen unglaublich gemütlich – und was für ein Genuss, sich nach Monaten des Schlafens auf meiner Seite mit dem Bauch nach unten kuscheln zu können!

Die Massage selbst war Standard, obwohl sie weniger Gegendruck ausübte als bei einer nicht schwangeren Person. Ich war froh, dass sie immer noch viel Pep in meine Schultermuskeln gesteckt hat, die sich in letzter Zeit besonders müde angefühlt haben, vielleicht von den lockereren Bändern, die mit dem Kindsein verbunden sind (meine schweren Handtaschen helfen wahrscheinlich nicht). Es gab noch einen halb unangenehmen Moment, in dem sie das Kissen unter mir herausschieben musste, damit ich mich am Ende für ein paar Minuten umdrehen konnte; Ich musste auf alle viere steigen (im Grunde nichts tragen), während die Decke über mir drapiert war, während sie nach unten griff, um das Kissen zu entfernen und das Laken neu einzustellen, und ich war zu schnell, um mich hinzulegen, und es verhedderte sich irgendwie.

Mehr anzeigen

Insgesamt: Mein Urteil ist, dass die pränatale Massage definitiv eine großartige Geschenkidee für eine schwangere geliebte Person ist – oder einfach nur eine großartige Möglichkeit, sich in einer körperlich stressigen Zeit etwas Liebe zu zeigen!

Hat jemand von euch eine pränatale Massage bekommen? Denkst du, du würdest eher zögern, den Massagetisch mit einem dicken Bauch zu treffen? Haben Sie jemals jemandem eine pränatale Massage geschenkt?

Mehr:

  • Würden Sie während der Schwangerschaft einen Bikini tragen?

  • Paare Spa-Behandlungen: erstaunlich, oder umständlich?

  • Was ist, wenn Sie denken, dass Ihr Massagetherapeut Sie für heiß hält?

Mehr Möglichkeiten, Glamour zu bekommen

Sie könnten $ 50.000 nur für die Registrierung oder Anmeldung gewinnen Glamour.com !

Füge Glamour zu deiner iGoogle Homepage hinzu.

Folgen Sie uns auf Twitter!

Foto: Thinkstock