PhDs in Informatik & IT

IT-Sicherheit ist aufgrund der ständigen Entwicklung neuer Technologien und der zunehmenden Anzahl von Cyber-Bedrohungen eines der gefragtesten Themen. Es ist das perfekte Studienfach, wenn Sie der nächste Eugene Kaspersky werden und Software erstellen möchten, die die Integrität und Vertraulichkeit der sensiblen Informationen von Personen schützt.

Es gibt viele Arten von IT-Sicherheit (Netzwerk, Internet, Endpunkt, Cloud usw.) und sie alle konzentrieren sich auf das gleiche Ziel: entwicklung von Strategien und Tools, die verhindern, dass Malware und Hacker unbefugten Zugriff auf Computersysteme erhalten.

Durch das Studium eines IT-Sicherheitsabschlusses lernen Sie, wie Systeme und Netzwerke funktionieren, wie sie am häufigsten infiziert werden, Präventions- und Schutzmethoden und wie Sie Menschen wesentliche Sicherheitsschritte beibringen können.

Nach einem Bachelor- oder Master-Abschluss in IT-Sicherheit können Sie als Informationssicherheitsanalyst, leitender Software-Sicherheitsingenieur, Chief Information Security Officer (CISCO), Sicherheitsarchitekt und andere technische Positionen arbeiten.

Alle Doktoranden in IT-Sicherheit anzeigen. Denken Sie daran, dass Sie auch einen Online-Doktortitel in IT-Sicherheit studieren können.