Runensteine: Ansuz

Die Verwirrung, die mit Ansuz verbunden ist, zeigt sich in der Schwierigkeit, diese Rune auf eine bestimmte Assoziation oder Zugehörigkeit zurückzuführen. Ob Tarot,  Runenblock Ansuz Numerologie, Farbe oder Element, Ansuz hat mehrere Assoziationen. Es gibt viele der älteren Glaubensrichtungen, die diese Rune „Die Gottesrune“ nennen.“ (Die christliche Zugehörigkeit zu Gebo hat mehr mit seiner Form zu tun als alles andere … Gebo ist das, was die Christen das Saint Andrews Cross nennen.) Hier ist die Assoziation zur Gottesrune passender.

Ansuz bedeutet die Veränderungen, die in unserem Leben geschehen können, und ist der Bote ihres Kommens. Viele der alten Mythologien (nordischen, römischen, griechischen, etc. sprechen Sie viel darüber, wie die Götter im Leben der Menschen spielen würden. Ob Frauen verführen oder Männer täuschen, die Götter zeigten ihre launische Natur. Homers Illiad ist ein perfektes Beispiel dafür, wie die Götter das Leben der Menschen als ihre Bauern und Spielsachen benutzen würden.

In einigen der älteren Glaubenssysteme waren die Winde des Wandels und des Zufalls sehr ein Teil ihres Verständnisses der Welt. Ansuz repräsentierte die heilige Kraft und die reinigenden Aspekte des Wandels. Die Veränderung mag nicht angenehm sein, aber sie kommt und das Akzeptieren von empfänglichem Verhalten ist erforderlich. Ansuz ruft uns dazu auf, tief nach innen zu gehen und ehrlich zu untersuchen, was wir für wichtig halten. Veränderung steht vor der Tür und wenn wir auf diese Veränderung reagieren und mit ihr interagieren, verändern wir uns selbst, wachsen und bewegen uns auf unserem Weg in unsere Zukunft vorwärts.

Ohne Ansuz würden die Flüsse nicht überlaufen und neues Leben ins Land bringen. Ohne Ansuz wäre die Unvorhersehbarkeit des Lesens des Rumanal unmöglich. Ansuz bringt den Hauch frischer Luft. Ansuz lässt Licht in Bereiche unseres Lebens und unserer Überzeugungen oder Emotionen, die für uns möglicherweise nicht mehr angemessen sind. Veränderung ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens und Ansuz garantiert, dass Veränderung auf dem Weg ist. Ansuz spricht auch von der Veränderung, die durch die Vollendung entsteht. Als erste der dreizehn Runen im Initiationszyklus spricht Ansuz sowohl von Enden als auch von Anfängen. Wenn es in diesem Aspekt betrachtet wird, kann die wahre Kraft von Ansuz verstanden werden.