Stevia- und Mönchsfrucht-Leitfaden / Tipps für einen gesunden Lebensstil

Wenn Sie versuchen, Zucker aus Ihrer Ernährung zu streichen und einen Ersatz zu finden, ist es wichtig zu wissen, welche Möglichkeiten Sie haben. Zwei der häufigsten Zuckeralternativen sind Stevia und Mönchsfrucht. Einige Leute bevorzugen stark eine über die andere, aber zum Glück hat SweetLeaf® viele Produkte mit beiden Alternativen! Wir haben eine Liste mit Fakten zu Stevia und Mönchsfrüchten zusammengestellt, damit Sie ein wenig mehr erfahren und entscheiden können, welche für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Vor mehr als 1.500 Jahren wurde die Pflanze Stevia rebaudiana Bertoni von den Guarani entdeckt. Die Pflanze wuchs in Büscheln an den Rändern der Regenwälder Paraguays. Am Anfang verwendeten die Eingeborenen die Blätter für medizinische Zwecke, um ihren Atem zu erfrischen und den starken Geschmack von Kräuter-Yerba-Maté-Tee zu versüßen und zu mildern.

Als Referenz sind Stevia-Blätter 30-mal süßer als Zucker. Stevia-Blätter können frisch oder getrocknet gegessen, zerbröckelt und auf Lebensmittel wie Gewürze oder Gewürze gestreut werden. Stevia-Blätter können auch in Wasser eingeweicht werden, um einen köstlichen Stevia-Tee herzustellen.

Stevia-auf-Löffel

Stevia Fast Facts

  • Stevia hat keine Kalorien
  • Es ist eine gute Wahl zur Gewichtsreduktion
  • Steviablätter sind sehr nahrhaft und enthalten mehr als 100 lebenswichtige Nährstoffe
  • Stevia erhöht den Blutzuckerspiegel nicht und ist daher eine gute Alternative für Diabetiker
  • Es ist in vielen Formen erhältlich, einschließlich Granulat, Tropfen und Backmischungen
  • Steviablätter sind 30-mal süßer als Zucker
  • Eine kleine Menge Stevia wird benötigt, um die Süße von Zucker zu erreichen
  • Stevia sicherheit ist gut etabliert
  • Stevia kann eine große Rolle in einer ausgewogenen Ernährung spielen

Was ist Mönchsfrucht?

Erleuchtete buddhistische Mönche in Südostasien entdeckten vor mehr als 800 Jahren die süßende Kraft dieser sehr ungewöhnlichen, einheimischen Frucht. Der Name Mönchsfrucht blieb, und heute gilt dieser intensive, natürliche Süßstoff als 300 mal süßer als Zucker. Mönchsfruchtextrakt ist jedoch null Kalorien, null Zucker und hat sogar einen glykämischen Reaktionsindex von Null, sodass der Blutzuckerspiegel nicht erhöht wird.

Mönchsfruchtsüßstoffe werden hergestellt, indem die Samen und die Haut der Früchte entfernt, die Früchte zerkleinert und der Saft gesammelt wird. Diese Süßstoffe sind von der US-amerikanischen Food and Drug Administration zur Verwendung in Lebensmitteln und Getränken zugelassen. Für diejenigen, die den Geschmack von Stevia nicht genießen, kann Mönchsfrucht eine bessere Zuckeralternative sein.

monk-fruit

Wussten Sie schon?

  • Mönchsfrucht hat keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel
  • Mönchsfrucht hat keine Kalorien, daher ist es gut für Menschen, die ihr Gewicht beobachten
  • Es gibt keine Hinweise auf negative Nebenwirkungen von Mönchsfrucht
  • Mönchsfrucht ist sicher für Kinder, schwangere Frauen und stillende Frauen
  • Es ist als Flüssigkeit und Granulat erhältlich
  • Mönchsfrucht ist 300 mal süßer als Zucker
  • Es ist eine relativ neue Zuckerersatzoption
  • Mönchsfruchtsüßstoffe können in Getränken und Lebensmitteln wie Erfrischungsgetränken, Säften, Desserts, Süßigkeiten und mehr
  • Eine sehr kleine Menge Mönchsfrucht wird benötigt, um die Süße von Zucker zu erreichen

So wählen Sie

Nachdem Sie mehr über jeden Zuckerersatz erfahren haben, ist es Zeit, eine Entscheidung zu treffen, was für Sie am besten ist. Magst du den Geschmack von Stevia oder Mönchsfrucht besser? Sind Sie Diabetiker? Welche Option ist günstiger? Planen Sie, nur Getränke zu süßen, oder backen Sie damit?

Mönchsfrucht und Stevia sind beide vielseitig einsetzbar, und weniger ist mehr, wenn es um beide Süßstoffe geht. Beide sind hitzestabil und können zum Backen verwendet werden. Mönchsfrucht ist jedoch viel süßer als Stevia, daher ist es wichtig zu wissen, wie viel beim Ersetzen verwendet werden muss.

Mit Stevia- und Mönchsfruchtprodukten bietet SweetLeaf® schmackhafte Optionen für jeden Zuckerersatz, den Sie bevorzugen. Um unsere gesamte Produktfamilie zu sehen, besuchen Sie unsere Website.