Unter Berücksichtigung der Kosten für Zahnimplantate

Zahnimplantate sind seit mehreren Jahrzehnten erhältlich. Für die meisten Patienten sind sie jedoch noch ein relativ neues Konzept. Bei der Betrachtung der Kosten für Zahnimplantate und beim Vergleich von Angeboten sollten einige wichtige Punkte beachtet werden.

Langlebigkeit

Beim Vergleich der Kosten von Zahnimplantaten mit anderen Zahnersatzmethoden wie Zahnersatz und Brücken ist es wichtig, die Langlebigkeit von Zahnimplantaten zu berücksichtigen, die andere, traditionellere Methoden nicht immer bieten.

Zahnersatz und Brücken sind zwar zunächst günstiger, können aber nur von kurzer Dauer erschwinglich sein. Da diese älteren Methoden alle 5-10 Jahre repariert und ausgetauscht werden müssen, sind sie im Laufe der Zeit oft teurer. Im Gegensatz dazu können Zahnimplantate, wenn sie richtig platziert und gepflegt werden, ein Leben lang halten.

Gesundheit des Kieferknochens

Wenn ein Zahn fehlt, verschlechtert sich der Kieferknochen im Laufe der Zeit. Während also eine Prothese oder Brücke ähnlich wie ein Zahn zu funktionieren scheint, wird unter der Oberfläche Schaden am Kieferknochen und letztendlich an der Struktur des Gesichts angerichtet. Dies kann zu einer Verzerrung der Gesichtsform einer Person führen, was zu zusätzlichen kosmetischen Kosten führt.

Andererseits bestehen Zahnimplantate aus Titan, das sich tatsächlich in den Kieferknochen integriert, ihn stärkt und das Knochenwachstum stimuliert. Dies bewahrt die natürliche Stärke und Qualität des Mundes und verringert Probleme in der Zukunft.

Lebensqualität

Zahnimplantate können als langfristige Investition nicht nur in Bezug auf Geld, sondern auch in Bezug auf Lebensqualität angesehen werden. Ein Zahnimplantat kommt einem natürlichen Zahn am nächsten. Zusätzlich zum Erlauben des Patienten, die gleichen gesunden Nahrungsmittel zu essen, die er oder sie immer genossen hat, beseitigt es auch die täglichen Probleme und die mögliche Verlegenheit, die häufig durch Zahnersatz verursacht werden.

Vergleich von Anführungszeichen für Zahnimplantate

Bei der Platzierung eines Zahnimplantats sind mehrere Schritte (und häufig mehrere Fachleute) erforderlich. Beim Vergleich von Angeboten ist es wichtig, die Kosten für jeden dieser Schritte zu berücksichtigen:

  • Untersuchungen /Arztbesuche
  • Zahn- /Wurzelextraktion
  • Knochentransplantation
  • Platzierung der Titanwurzel (das „Zahnimplantat“)
  • Platzierung der Krone
  • Röntgenaufnahmen, prä- / postoperative Versorgung

Finanzierung von Zahnimplantaten

Erkundigen Sie sich zunächst bei Ihrer Zahnversicherung, welchen Teil der Zahnimplantate sie abdecken.

Es gibt Kreditunternehmen für das Gesundheitswesen, die zinslose und zinsgünstige Kredite für medizinische Verfahren einschließlich Zahnimplantate anbieten.

Zahnimplantate sind eine Investition in Ihre Gesundheit und Ihr Aussehen. Ein vollständiger Satz Zähne macht das Essen wieder zum Vergnügen und erleichtert eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Ein vollständiger Satz Zähne bewahrt auch die Konturen des Gesichts und verhindert, dass Sie vor Ihrer Zeit alt aussehen.

Vereinbaren Sie Ihre Beratung

Die einzige Möglichkeit, ein genaues Preisangebot zu erhalten, besteht darin, uns anzurufen und sich beraten zu lassen. Bitte rufen Sie uns unter der Telefonnummer 919-322-4500 in Raleigh an, um Ihre Beratung zu vereinbaren.